Jahresrückblick 2020

Bitty Ambam, unser Baby Online Concept Store und Eigenlabel, hat in diesem Jahr seit Gründung schon so unglaublich viel erlebt und wir möchten mit euch die wichtigsten und grandiosesten Meilensteine gerne in einem Jahresrückblick 2020 teilen.

Jahresrückblick 2020 bei Bitty Ambam, dem Baby Online Concept Store mit Geschenkideen zur Geburt. Eigene Musselintücher, Grußkarten zur Geburt, vielen Kuscheltieren und mehr.

Im Sommer 2019 entstand die erste Idee, der erste Funken zum Shop und den Produkten, in meinem Kopf. Der Stift raste über die Seiten von meinem Notizbuch und im Januar 2020 meldeten mein Mann und ich gemeinsam das Gewerbe an. Wie alles anfing kannst du im Blogartikel „Wie es zu diesem Baby Online Concept Store kam“ nachlesen.

Seit der offiziellen Eröffnung im Mai 2020 ist unser Shop und Eigenlabel gewachsen, wir sind an unsere Grenzen gekommen, mussten improvisieren und haben uns oft unglaublich doll gefreut und (vor allem ich) war oft auch sehr nachdenklich.

Ausgerechnet in einer startenden Pandemie – hello Covid-19 – einen Online-Shop ohne große Reichweite zu eröffnen ist nicht ganz so leicht. Doch es ging uns ja nicht darum es leicht zu haben, sondern unsere Vision mit vielen Menschen zu teilen, die auf der Suche nach einem schönen Geschenk sind.

Corona hat uns den Start nicht leicht gemacht und doch haben wir so viel erreicht, durften so viele Pakete packen und an euch versenden (DANKE!!!), haben zauberhaftes Feedback für unser Sortiment und die hohe Qualität unserer Babyartikel bekommen, dass wir natürlich alles andere tun als aufgeben. Es geht ja jetzt erst los!

Jahresrückblick 2020 - Bestellungen packen bei Bitty Ambam. Hübsches Seidenpapier und passende Sticker mit eigenem Design, passend zum Unternehmen.

Mai 2020

Wir eröffneten am 5. Mai unseren Online-Shop mit Geschenkartikeln zur Geburt, für frischgebackene und werdende Eltern. Warum ausgerechnet am 5. Mai 2020? Das kannst du auf unserer „Über uns“ Seite nachlesen. Kurz und knapp: Der Name „Bitty Ambam“ stammt von meiner Mutter. Sie wurde am 5. Mai geboren und wäre in diesem Jahr 60 Jahre alt geworden.

Die ersten Bestellungen trudelten schon nach wenigen Minuten ein, wir hätten uns keinen schöneren Start wünschen können. Auch meine Schwestern kamen zu Besuch, mit Blumen und selbstgebackenem Kuchen. So wie es unserer Mama gefallen hätte. Für Kuchen ist immer Zeit!

Jahresrückblick 2020 - Julia und Christian Klein bei der Eröffnung ihres Baby Online Concept Stores "Bitty Ambam". Die Blumen waren ein Geschenk der Schwestern von Julia

Juni 2020

Im Juni brachten wir am Haus ein Firmenschild an. Seitdem beobachten wir oft Spaziergänger, wie sie stehen bleiben und lesen, was auf dem Schild steht. Manche machen Fotos, andere schauen direkt auf dem Smartphone nach und es wurde auch schon geklingelt.

Wir haben uns dazu entschieden auch Bücher mit ins Sortiment aufzunehmen, denn Bücher kann man nicht nur super verschenken, sie sind eine wunderbare Bereicherung in jedem Regal. So gibt es eine Auswahl an Kinderbücher und Sachbücher rund ums Baby im Shop.

Jahresrückblick 2020 - Firmenschild mit Logo wurde im Juni an der Hauswand angebracht.

Juli 2020

Hier fing es für uns leider schon an kritisch zu werden. Lieferanten bekamen ihre Ware nicht und konnten wiederum nicht an uns und andere Händler liefern. Dieser Zustand hält auch jetzt noch, im Dezember 2020, an.

Aber auch die Eigenproduktion unserer Musselintücher stockte, denn der Stoffhersteller konzentrierte sich auf den Verkauf an Endkunden. In dem Bereich läuft es tatsächlich noch ein wenig schleppend und wir überlegen wie wir mit den Musselintüchern weiter machen. Bisher wird in Deutschland mit Biofarben unser Design auf die Musselinstoffe gedruckt, von uns zugeschnitten und vernäht und dann in den Shop gestellt. Doch evtl. müssen wir diesen Bereich im nächsten Jahr ein wenig anders angehen.

August 2020

Ein Sommerloch gab es für uns nicht wirklich. Es wurden weiterhin fleißig Päckchen gepackt und viele frischgebackene Eltern beschenkt.

September 2020

Neue Designs auf unseren eigenen Musselintüchern sind da! Fuchs und Igel haben es sich im Shop gemütlich gemacht. Die Resonanz war super.

Für mich als Designerin immer wieder spannend zu sehen, wie meine Arbeit bei euch ankommt. Euer Feedback zu unseren Produkten, Designs und unserem Shop sind der Antrieb für mein Tun! Daher an dieser Stelle ein herzliches DANKE an alle, die uns schreiben oder auch Bewertungen auf Google oder Facebook da gelassen haben. Nur so wissen wir, was euch gefällt oder wie wir besser werden können.

Wir haben mit den süßen Produkten von FABELAB eine tolle Ergänzung für unser Sortiment im Shop. Schnuffelpüppchen, Rasseln, ein dekorativer Makramee Regenbogen… I love it!

Jahresrückblick 2020 - Eine neue Lieferung an Produkten für den Online-Shop ist eingetroffen. Süße Babyrasseln und mehr von Fabelab.

Oktober 2020

Weihnachten rückt immer näher und für uns wird es schwieriger, eigene Produkte anfertigen zu lassen oder sogar einzukaufen. Doch allein bei dem Gedanken an Weihnachten juckt es mich in den Fingern und ich wollte unbedingt eigene Weihnachtspostkarten für 2020 gestalten.

Gesagt, getan – kurze Zeit später veröffentlichten wir im November unsere Postkarten für deine Weihnachtsgrüße! Ein Motiv war besonders beliebt. Rate mal welches.

Vorher aber entstanden noch unsere sechs Geschenksets, in denen alles enthalten ist, was man super zur Geburt verschenken kann. Ich habe dir dazu auch einen Artikel geschrieben, in dem ich erzähle, wie wir die Taschen für unsere Geschenksets zur Geburt herstellen.

Jahresrückblick 2020 - unsere fertig gepackten Geschenksets gehen in den Online-Shop. Super praktisch im Reißverschlusstäschchen.

November 2020

Für den November hatte ich sehr viel geplant, vor allem auch für unseren Blog. Anleitungen zum Nachbasteln, Ideen zum Verpacken der Weihnachtsgeschenke, Adventskalenderfüllung mit Artikeln aus unserem Shop für die ganze Familie…

Doch da ich hauptberuflich als freiberufliche Designerin tätig bin und an vielen Aufträgen arbeiten durfte, musste ich die Ideen zurückstellen. Was aber nicht bedeutet, dass ich sie nicht in 2021 umsetze. Manches braucht einfach ein bisschen Zeit und ich finde, bisher hat alles wunderbar geklappt.

Ich weiß das in „Bitty Ambam“ und unserem Online-Shop großes Potenzial steckt und die vielen Ideen werden wir einfach nach und nach mit euch teilen und unser Bestes geben, euch zu inspirieren. Denn Schönes zu verschenken ist nicht nur einfach, sondern macht auch großen Spaß!

Dezember 2020

Für den Dezember hatte ich mir für jeden Adventssonntag etwas überlegt: mit anderen kleinen Labels gab es immer ein großartiges, einzigartiges Geschenkset zu gewinnen! Mit Artikeln für das Baby, die Mama und auch das Geschwisterkind.

Ich bin so glücklich über die zusammengestellten Geschenksets mit Kandierte Äpfel, Paul Design Studio und Herzstücke mit Om! Danke an dieser Stelle nochmal, dass ihr so wunderbare Produkte zur Verfügung gestellt habt. Wenn du magst dann klicke gerne oben auf die Namen der Labels, so kommst du direkt zu den Interviews, die wir mit ihnen geführt haben.

Aber unser absolutes Highlight: wir durften endlich zeigen, dass „Bitty Ambam“ eine eingetragene Marke ist! WOW! Ich bin immer noch so stolz auf diesen Schritt. Auf Instagram hatte ich das ja schon in den Storys gezeigt und sage danke für eure lieben Nachrichten und Kommentare dazu!

Jahresrückblick 2020 - im Kreativstudio von Bitty Ambam wird es dekorativ und eine kleine Ecke wird zum Showroom umgestaltet. Mit Kuscheltieren von Bloomingville und Ava & Yves.

Wie es weiter geht?

Es bleibt definitiv spannend. Für uns war von Anfang an klar das unser Konzept flexibel bleibt und wir gerne auch mal ungewöhnliche Wege gehen. Deswegen freue ich mich, wenn ihr uns weiterhin treu bleibt, euren Freunden und Verwandten von uns erzählt, bei uns einkauft und vor allem euren Lieben Geschenke macht die von Herzen kommen!

Denn unsere Vision ist: Schönes Schenken (zum Babyglück) – weil Schenken Freude macht.

In diesem Sinne wünschen wir dir ein frohes neues Jahr!
xo Julia